Trade Kopierer

Wenn ich ein Signal von der mql5.com-Plattform auf mein Konto kopiere, kann ich dann trotzdem selbst auf meinem Konto weiter handeln?

Dieser Tage blogge ich viel über den Signal-Kopier-Service auf mql5.com. Dort kann man etliche Strategien anderer Trader 1:1 kopieren, um von der Handels-Erfahrung des Signalanbieters zu profitieren. Auf einen dieser Artikel erhielt ich folgende wichtige Frage:

Wenn ich ein Signal von der mql5.com-Plattform auf mein Konto kopieren lasse, kann ich dann manuell [oder per eigenem EA] trotzdem weiter auf meinem Konto handeln?
— Wolf B., mindful FX Kunde

Die Antwort darauf findet sich im Regelwerk zur Nutzung des Signal-Services von mql5.com. Im Abschnitt I. unter den Ziffern 14 und 15 ist erwähnt - in meinen eigenen Worten zusammengefasst - dass

  1. der Signal-Abonnent jederzeit auf seinem Tradingkonto, das die kopierten Trades erhält, selbst frei handeln kann,

  2. pro Tradingkonto ein einziges Signal abonniert werden kann und

  3. mehrere Signalabos durch Nutzung mehrerer Tradingkonten dargestellt werden können.

Auf https://www.mql5.com/de/signals/rules sind alle Regeln des Copy-Trading Services von mql5.com aufgelistet. Hier der Wortlaut dieser zwei zur Beantwortung der obigen Frage relevanten Regelwerks-Ziffern (laut meinem Abruf der Website am 3.1.2019 um ca. 23:30 Uhr):

14. Abonnent ist ein Nutzer, der ein Handelssignal über den Signal-Service abonniert hat. Jeder Nutzer kann mehrere Signale abonnieren. Für jedes Handelskonto kann nur ein Signal abonniert werden.

15. Mit dem Abonnieren stimmt der Abonnent zu, dass er alle involvierten Risiken verstanden hat und die volle Verantwortung für das Kopieren von Trades auf sein eigenes Trading-Konto übernimmt. Zusätzlich stimmt der Abonnent zu, dass er das Recht hat, Handelsoperationen in seinem Handelskonto durchzuführen, das für das Abonnement von Handelssignalen genutzt werden soll.

Beste Trading-Erfolge wünscht Ihnen
Cristof Ensslin von mindful FX, Ihr EA-Programmierer

UNSERE WÖCHENTLICHEN INFOMAILS ZU DEN THEMEN TRADING, EXPERT ADVISORS UND EA-PROGRAMMIERUNG ERHALTEN:

Datenschutz nach DSGVO. Sie können sich jederzeit aus unserem Email-Verteiler austragen. Powered by ConvertKit

Wie man ein MT4-Signal von mql5.com abonniert und somit erfolgreiche EA Trades automatisch kopiert

Auf dem offiziellen MetaTrader Forum mql5.com, welches übrigens alle Interessen für MT4 und MT5 abdeckt, finden sich Signale verschiedener Anbieter. Signale sind ganz einfach die Trades, die ein Trader, in diesem Zusammenhang auch Signalgeber genannt, entweder manuell oder per erfolgreichem EA (Expert Advisor) voll automatisiert in seinem eigenen Konto handelt.

Einige von Ihnen möchten nun gerne wissen, wie genau man nun die gewinnbringenden Signale, also hoffentlich langfristig profitable Portfolios an Forex- oder CFD-Deals, von mql5.com direkt auf Ihr eigenes Konto kopiert. Möglichst voll automatisiert, damit Sie nicht ständig vor dem Rechner sitzen müssen!

Im folgenden Video erkläre ich Ihnen dies am Beispiel unseres eigenen, bislang sehr erfolgreichen und per MT4-EA auf einem Portfolio aus Major- und Minor-Forex-Paaren voll automatisiert handelnden Signals ProvideLiquidityDaily. Mit einem Klick auf den Screenshot rechts gelangen Sie direkt zur Website dieses Signals, um die Videoanleitung eigens nachvollziehen zu können.

Beste Erfolge beim Trading und Kopieren von Signalen und einen schwungvollen Start ins neue Jahr 2019
Cristof Ensslin von mindful FX, Ihr EA Programmierer

PS: eine Übersicht aller unserer hauseigenen Echtgeld-Trading-Signale finden Sie hier unter diesem Link.

UNSERE WÖCHENTLICHEN INFOMAILS ZU DEN THEMEN TRADING, EXPERT ADVISORS UND EA-PROGRAMMIERUNG ERHALTEN:

Datenschutz nach DSGVO. Sie können sich jederzeit aus unserem Email-Verteiler austragen. Powered by ConvertKit

Wie man identische Trades auf mehreren MT4-Konten gleichzeitig öffnet und managt

Kurze Hintergrund-Story: zu Beginn dieses Sommers wollte ich einen Brokertest für durchführen. Ich wollte wissen, welcher MetaTrader 4 (MT4) -Broker das beste Gesamtpaket (=Kombination aus Spread, Commission, Ausführungsqualität, Übernacht-Kosten und Gewinnkonvertierung) für mein Handelssystem anbietet. Um allen Testteilnehmern eine faire Chance zu geben, benötigte ich eine Technologie, die meine Deals zum exakt gleichen Zeitpunkt auf allen Testkonten gleichzeitig ausführen kann.

Vor der gleichen Herausforderung stehen übrigens auch Vermögensverwalter oder schlicht und einfach Trader, die auf mehreren Konten gleichzeitig traden möchten; zumindest für ausgewählte Deals oder Strategien, egal ob manuell oder per Expert Advisor (EA) gesteuert. Geht das überhaupt?

Antwort: Ja! Die Lösung ist ein Deal-Kopierer, auch Trader-Copier oder Trade Duplikator genannt.

So etwas selbst zu programmieren (oder individuell programmieren zu lassen), ist extrem zeit- und damit kostenaufwändig. Daher schaute ich mich nach fertiger, schon vorhandener Software im Internet um. Nach ein paar Google-Suchen, Produkt-Vergleichen und eben nach Durchführung des MT4-Brokertests war ich am Ende von einem Angebot speziell überzeugt: der Local Trade Copier.

Ich hatte natürlich einige Fragen. Fragen, die Sie sich vielleicht ebenfalls stellen oder schon gestellt haben:

Was kann ich damit alles tun?

Mit diesem Programm im EA-Stil kann ich unter anderem:

  • Deals von einem Masterkonto auf andere MT4-Konten spiegeln → nur ein Konto handeln, aber eine unbegrenzte Anzahl an Konten gleichzeitig managen.

  • Deals von mehreren (unbegrenzte Anzahl!) Quell-Konten (auch Demokonten) auf einem (oder mehreren) Sammelkonto abbilden → Zusammenstellen eines Strategie-Portfolios ist einfach möglich; denn dieses Sammelkonto kann wiederum als Masterkonto dienen...

  • (Fast) unendliche Filtermöglichkeiten → Deals von speziellen EAs, Signalen, Symbolen, Lotsizes, Orderarten etc. heraus- oder hereinfiltern.

  • Deal-Signale sind umkehrbar (aus Buy mach Sell, aus Sell mach Buy) → ich könnte z.B. unprofitable Expert Advisors auf einem Demokonto laufen lassen und über den Local Trade Copier in (hoffentlich auch nach Spread-Effekten und anderen Umkehrkosten) gewinnbringende Deals auf einem Echtgeldkonto umdrehen.

Klingt alles toll, aber kompliziert - ist das Programm einfach zu installieren und zu verwenden?

Kurze Antwort: viel leichter als ich es mir je hätte erträumt. Ein Installationsprogramm, eine PDF-Anleitung sowie eine Video-Anleitung für den Local Trade Copier sind verfügbar. Meines Erachtens war der Anleitung sehr einfach zu folgen. Ein Haken könnte sein, dass alles Material derzeit englisch-sprachig ist.

In der Grundeinstellung des Deal-Kopier-EA’s, also einfach nur Deals kopieren und managen wie im Originalkonto (ohne die zahlreichen Filtermöglichkeiten), Lotsize-technisch im Verhältnis der Konto-Equities, ist außer der Eingabe des Lizenzcodes keine einzige Einstellung zu machen. Super einfach und lief sofort!

Arbeitet das Kopier-Programm zuverlässig?

Meine Erfahrung war sehr gut mit dem Local Trade Copier. Der Kopiervorgang passiert buchstäblich in einem Wimpernschlag! In meinem Mt4-Brokertest wurden fast alle Deals meines Expert Advisors einwandfrei kopiert und gemanagt. Lediglich ein einziger Deal wurde überhaupt nicht, und ein weiterer nur auf einen Teil der Zielkonten kopiert. Beides mal handelte es sich um einen AUDJPY-Deal. Ich konnte noch nicht feststellen, woran dies im speziellen lag; muss aber ehrlich gestehen, dass ich den Fällen aus Zeitgründen nicht nachgegangen bin. Eventuell lag hier auch eine Fehleinstellung oder  ein Fehlverhalten meinerseits vor. Die Quote von astrein und einwandfrei kopierten und gemanagten Deals lag auf jeden Fall deutlich über 90%.

Wieviel kostet das Programm?

Ich war selbst überrascht, wie erschwinglich die Pricing-Pakete sind. Startpreis ist 14,28 EUR inkl. 19% deutscher USt. (12 EUR zzgl. USt) pro Monat für die Lizenz, den Local Trade Copier auf einem Gerät (z.B. lokaler Rechner oder VPS) mit Verwendung auf einer unbegrenzten Anzahl an MT4-Konten laufen zu lassen; diese Paket heißt LTC Personal - monthly rental. Das halte ich für einen fairen Einstiegspreis, beispielsweise um den Deal-Kopierer-EA ein paar Wochen lang zu testen. Wer vom Programm überzeugt ist und nicht monatlich, sondern auf Lebenszeit die Lizenz zu beziehen (LTC Personal - Lifetime license), ist ab 119 EUR inkl. 19% deutscher USt. (100 EUR zzgl. USt.) dabei. Für die Verwendung auf mehr als nur einem Rechner, gibt es entsprechend höherpreisige Lizenzpakete.

Die Kaufabwicklung findet sicher und vertrauenswürdig über den etablierten Wiederverkäufer Clickbank statt. Email-Support und EA-Updates (bei der lebenslangen Lizenz je ein Jahr lang) sind inklusive.

Wenn Sie den Local Trade Copier selbst testen möchten, nutzen Sie bitte folgenden Partnerlink: http://mindfulfx.mt4copier.hop.clickbank.net/. Wir erhalten dann eine Provision für Ihren Kaufabschluss.

Allerbeste Trading-Erfolge wünscht Ihnen Ihr
Cristof Ensslin von mindful FX