Live-EA-Trading-Event

Ausbrüche handeln mit Expert Advisors: heute Webinar um 14:15 Uhr

Heute bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, Ausbrüche aus Handelsspannen zu traden, am besten mit Hilfe eines entsprechend ausgelegten EA’s. Sehen Sie dazu weiter unten meine herzliche Einladung an Sie, am heutigen kostenlosen Webinar teilzunehmen, um meinen eigenen Live-EA-Handel zu verfolgen.

Hier geht’s direkt zur Webinar-Anmeldung (bzw. Aufzeichnung).

Ausbrüche handeln mit Expert Advisors: heute Webinar um 14:15 Uhr

Denn heute um 14:30 Uhr MESZ werden die berühmt-berüchtigten “Non-Farm Payrolls” (NFP), der monatliche Arbeitsmarktbericht des US-Ministeriums für Arbeitsstatistik, veröffentlicht. Fast jeden Monat ist dabei folgendes Muster zu beobachten:

  1. in den Stunden oder manchmal Tagen vor dem Veröffentlichungstermin verfallen die Märkte, seien es Aktien-, Renten-, oder Devisenkurse, in eine Lethargie, die sich als enges Rangetrading im Chart ausdrückt.

  2. Punkt 14:30 Uhr wird das Patt aufgelöst, indem die jüngst etablierten Widerstände und Unterstützungslinien gebrochen werden.

  3. Während ein Durchbruch absehbar ist, ist es niemals sicher, in welche Richtung und wie weit oder nachhaltig dieser geschieht. Auch Fehlausbrüche mit darauf folgenden, starken Gegenbewegungen im Kurs sind oft zu beobachten.

Um mit von der Partie zu sein, ist der Einsatz eines Expert Advisors (EA) zu empfehlen. Denn dessen Schnelligkeit, Zielgenauigkeit und Emotionslosigkeit dienen dem ernsthaften Trader als wertvolles Werkzeug in solch hektischen Marktsituationen. Insbesondere der letzte Punkt, die Freimachung von Gefühlen, ist ungeheuer wichtig, um langfristig Erfolg im Trading haben zu können.

Unser EA mFX-OpenRangeBreakout

Im heutigen Webinar zeige ich Ihnen unseren EA mFX-OpenRangeBreakout. Mit diesem können Sie neben dem täglichen Ausbruchshandel aus der morgendlichen, vorbörslichen Range auch gezieltes News-Trading umsetzen.

Open Range Breakout EA am 5.9.2019: erst ein Fehlausbruch nach unten, dann der Gewinn-bringende Kurs-Lauf nach oben. Der aktuell laufende Buy-Deal wird per Trailing Stop verwaltet.

Open Range Breakout EA am 5.9.2019: erst ein Fehlausbruch nach unten, dann der Gewinn-bringende Kurs-Lauf nach oben. Der aktuell laufende Buy-Deal wird per Trailing Stop verwaltet.

Dabei definieren wir durch Eingabe zweier Uhrzeiten eine Range, die z.B. kurz vor einer erwarteter Ausbruchssituation, hier also der NFP-Veröffentlichung, endet. Der EA erstellt das ensprechende Rechteck im Chart, das links und rechts von den eingegebenen Uhrzeiten begrenzt und oben und unten von Höchst- und Tiefstkurs dieses Zeitraums begrenzt wird. Am oberen und unteren Rand werden dann jeweils bei Kursausbruch eine Buy- bzw. Sell-Order platziert. Das alles geht im Handumdrehen, innerhalb eines Wimpernschlags. Der EA ist sehr viel schneller als es je ein manueller Trader sein könnte.

Falls sich der erste Range-Ausbruch als “False Break”, also einen Fehlausbruch erweist, sind Sie auch dann mit von der Partie, wenn die Kursrichtung sich schlagartig umkehrt. Diese Vorgehensweise geht dann voll automatisiert weiter bis zu einer vom EA-Nutzer vorgebbaren maximalen Dealanzahl. Wenn Sie etwas aggressiver vorgehen möchten, kann der EA sogar das Handelsvolumen erhöhen bei jedem dieser Gegenausbruchs-Deals.

Einladung zum Live-EA-Trading-Event:

Am heutigen Freitag, 6.9.2019, geht’s um 14:15 Uhr MESZ in die Bütt: ich zeige Ihnen live, wie ich den EA mFX-OpenRangeBreakout in der Vorbereitung zum NFP-News-Trading einstelle. Wenn Ausbrüche zustande kommen, werden Sie sogar zusehen können, wie der EA handelt - und alles nicht auf einem Demo-, sondern auf einem Echtgeldkonto. Es geht also um echte Deals, echtes Geld, echte Ausführungsqualität.

Moderiert und gehostet wird das Live-Event von unserem Partner-Broker JFD Bank. Ein herzliches Dankeschön an Christian Kämmerer uns das ganze JFD-Team!

Im folgenden Video sehen Sie die Aufzeichnung des Live-EA-Trading-Events:

Mit diesem Link geht’s zu kostenlosen Sonderaktion für JFD-Kunden für den EA mFX-OpenRangeBreakout.

Herzliche Grüße und beste Trading-Erfolge wünscht
Cristof Ensslin von mindful FX, Ihr EA-Programmierer