Cristof Ensslin, Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensberatung mindful FX berät Sie in allen Fragen rund um Ihr Währungsmanagement. Er kombiniert langjährige Erfahrung mit verschiedensten Blickwinkeln auf den Devisenmarkt:

  • Unternehmenssicht: Während und direkt im Anschluss an sein betriebswirtschaftliches Studium, arbeitete er für das Währungsmanagement innerhalb der Konzerntreasury eines großen deutschen Automobilherstellers. Er versteht somit Denkweise, Interessen und jegliche Belange, die ein Unternehmen bei der Steuerung ihrer Devisenrisiken bewegt.
  • Wissenschaftliche Sicht: Als Teil seiner Abschlüsse zum Diplom-Betriebswirt (FH) und Bachelor of Arts (Honors) in European Business verfasste er in seiner Diplomarbeit, wie ein Steuerungsmodell im Währungsmanagement eines Unternehmens aussehen und systemseitig umgesetzt werden kann. Er kann sich in komplexe Szenarien eindenken und praktikable Lösungen erarbeiten. Für das Sommersemester 2011 der FH Münster erhielt er einen Lehrauftrag im Rahmen des Seminars Corporate Finance der Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre und European Business Programme.
  • Banksicht: In den Jahren 2005 bis 2009 beriet er Kleine und Mittlere Unternehmen im Namen verschiedener deutscher Großbanken zur Steuerung und Sicherung von wechselkursgetriebenen Risiken. Zuletzt war er dabei mit einer regionalen Produktverantwortung im Bereich Devisen betraut. Er versteht somit, was Vertriebsorganisationen von Banken treibt und kennt die komplette Produktpalette, die Banken den Unternehmen als Sicherungsinstrumente zur Verfügung stellen.
  • Tradersicht: Durch praktische Erfahrungen im Daytrading sowie strategischem, langfristigem Devisenmanagement versteht er es, sowohl objektive Risiken als auch subjektive Bauchgefühle und Intuition wahrzunehmen und bewusst zu kontrollieren. Sein Verständnis für die psychologischen Hürden auf dem Weg zum erfolgreichen Währungsmanagement setzt er für Ihren Umgang mit dem Thema gezielt ein.

Diese vier elementaren Sichtweisen kombiniert Cristof Ensslin, um das Hauptziel seiner Beratung zu erreichen: Ihr Währungsmanagement so aufzustellen, dass es dazu beiträgt Ihre Kosten zu reduzieren, Ihre Umsätze auszuweiten und damit Ihre Gewinne zu erhöhen.

 

 

Bitte schreiben Sie mir Ihre Ideen und Kommentare einfach per Mail. Über Ihre Kontaktaufnahme würde ich mich sehr freuen.