Ruhe trotz NFP und TRY-Krise

Die letzten sieben Tage hatten viel Potenzial für starke Wechselkurs-Schwankungen:

  • US-Arbeitsmarktbericht "Non-Farm Payrolls" (NFP)
  • Wirbelsturm "Nate" trifft auf US-Festland nahe New Orleans
  • Zuspitzung der Krise um die Türkische Lira (TRY)
  • Premier-Ministerin May und Brexit
  • Offene Regierungsbildung in Berlin
  • Folgen des Abspaltungs-Referendums in Katalonien

Trotz alledem verhalten sich EURUSD und EURCHF, die derzeitigen Währungen unserer Wahl zur Umsetzung unseres Martingale-EA's in MT4, extrem ruhig. Daher liegen unsere Echtgeld-Konten "Mensch" und "Maschine" fast unverändert zur Vorwoche:

Den Expert Advisor mFX-MartingaleKlassisch für MetaTrader 4 haben wir weiter entwickelt, verbessert und verschönert: Zwischenzeitlich gibt es Version v1.45. Hier geht's zum Download der Testversion oder hier zum Kauf der Vollversion.

Beste Trading-Erfolge wünscht Ihnen
Cristof Ensslin von mindful FX, Ihrem EA Programmierer