EA deaktivieren bei Kontowechsel im MT4

Heute geht's ums Thema Sicherheit beim Wechseln des Kontos. Denn wenn man nicht aufpasst und im MetaTrader 4 (MT4) von Demo- auf Realkonto wechselt, kann es passieren, dass die Expert Advisors (EAs), die man gerade testet, aktiv bleiben und unerwünschte Deals eröffnen.

Mit diesem Hintergrund erreichte mich kürzlich diese Frage eines Kunden:

Wenn ich den EA im Demokonto einschalte, dann ist er auch im Realkonto aktiviert. Gibt es eine Möglichkeit, das zu vermeiden? Ich würde gerne erst den EA im Demo testen bevor ich ins Real-Konto wechsele.

Danke für diese Frage. Sie können dies auf zwei Wegen bewerkstelligen.

  1. Installieren Sie eine zweite MT4-Instanz auf Ihrem Rechner und trennen somit Demo- und Realkonto vollständig. In der einen Instanz loggen Sie sich mit Ihrem Demokonto, in der anderen Installation mit Ihrem Realkonto ein. So geht's: http://www.mindfulfx.de/blog/auf-mehrere-mt4-konten-beim-gleichen-broker-gleichzeitig-zugreifen
  2. Sie stellen den MT4 so ein, dass AutoTrading deaktiviert wird, wenn sie das Konto wechseln. Dazu wählen Sie im Menüpunkt Extras -> Optionen -> Experten -> Häkchen setzen bei "Automatisches Handeln deaktivieren, wenn das Konto gewechselt wurde," wie im folgenden Screenshot zu sehen:

So einfach kann es gehen!

Ich wünsche Ihnen beste Trading-Erfolge, ob mit oder ohne EA
Cristof Ensslin von mindful FX, Ihrem EA Programmierer