Automatisches Trading bei einzelnen Charts ein- und ausschalten

Sie fragen uns, wir antworten. Heute eine weitere Frage zum Thema Expert Advisor und MetaTrader 4, die uns kürzlich von einem geschätzten Kunden erreichte:

Wenn ich z.B. vier Tradingfenster mit verschiedenen EAs und verschiedenen Zeitfenstern gleichzeitig offen habe und das automatische Trading im MT4 ein- oder ausschalte, dann passiert dies immer bei allen EAs gleichzeitig. Was muss ich einstellen, damit dies nur bei einem EA bzw. Zeitfenster geschieht?

Mit dem ersten Satz "Wenn ich [...] das automatische Trading im MT4 ein- oder ausschalte, dann passiert dies immer bei allen EAs gleichzeitig" meinten Sie sicherlich den Button "AutoTrading", der sich in der horizontalen Werkzeugleiste "Hauptfunktionen" am oberen Rand der Charts über den einstellbaren Timeframes und unter der Menüleiste befindet. Mit diesem Button schalten Sie in der Tat bei allen Expert Advisors in allen Charts und übrigens auch für alle Skripte den Live-Handel ein und aus.

Um nun bei einzelnen Charts das EA-Trading zu aktivieren oder deaktivieren, gehen Sie im gewünschten Chart in die EA-Einstellungen (z.B. mit F7), wählen den Reiter 'Allgemein' aus und löschen oder setzen das Häckchen bei 'Positionen' -> 'Life Trading zulassen'.

Hier ein kurzes Video, das Ihnen diese Vorgehensweise auf der MetaTrader 4-Plattform verbildlicht:

Besten Trading-Erfolg wünscht
Cristof Ensslin und das ganze mindful FX-Team